Mitgliederversammlung der SPD Neutraubling - Alle Weichen in Richtung Zukunft

27. Mai 2022

Bei ihrer Mitgliederversammlung am 23.5 im Hotel am Gärtnerplatz in Neutraubling hat die Sozialdemokratie in Neutraubling die Weichen in Richtung Zukunft gestellt: Alexander Roth wurde zum neuen Vorsitzenden des Ortsvereins gewählt.

Bei der Mitgliederversammlung waren die beiden SPD-Kreisvorsitzenden Katja Stegbauer und Matthias Jobst zu Gast. Sie bedankten sich bei den Mitgliedern für ihren Einsatz in den vergangenen Jahren. Die Corona-Pandemie habe die politische Arbeit erschwert. Jetzt wolle man mit gemeinsamer Kraft durchstarten. Die SPD-Bezirksgeschäftsführerin Sabrina Schlecht-Wanderer zeigte sich über die Mitgliederstruktur sehr erfreut. Ein gesunder Mix aus jungen und erfahrenen Mitgliedern spiegele die Bandbreite der Gesellschaft im Neutraublinger Ortsverein wieder. Bei der Wahl zum Vorsitz trat Patricia Dillschnitter nach sechs Jahren in dieser Position nicht mehr an. Die Stadträtin möchte sich in Zukunft auf die Arbeit im Stadtrat konzentrieren. Sie wird aber genauso wie die SPD-Stadträte Gabrielle Drallmer und Markus Pesth dem SPD-Ortsverein erhalten bleiben: Alle drei sind im neuen Vorstand als Beisitzer mit an Bord. Als neuen Vorsitzenden wählte die Konferenz mit 100% der Stimmen Alexander Roth. Der 21-jährige ist seit mehr als fünf Jahren Mitglied der SPD.

Der neue Ortsvereinsvorsitzende Roth betonte bei seiner Vorstellung: „Die Gemeinde Neutraubling gibt es in ihrer jetzigen Form erst seit 1951. Mit den SPD-Bürgermeistern Hans Herget und Eleonore Mayer ist Neutraubling rot geprägt. Mir ist es gerade deswegen eine besondere Ehre, diesen Ortsverein von Patricia Dillschnitter zu übernehmen, die eine super Arbeit gemacht hat. Gemeinsam mit unserer Stadtratsfraktion wollen wir in Neutraubling präsent sein. Mehr als die Hälfte der Menschen in Neutraubling sind bei der Kommunalwahl 2020 zuhause geblieben. Gerade diese Menschen wollen wir wieder in den politischen Diskurs holen. Wir als SPD wollen unsere Politik an der guten Arbeit in der Vergangenheit aufbauen, die Gegenwart gestalten und die Zukunft nicht aus den Augen verlieren. Kommt gerne dazu und gestaltet mit uns zusammen Neutraubling.“

Komplettiert wird der Vorstand vom Kassier Daniel Seiler und der Schriftführerin Ingrid Winklmeier. Als Beisitzerinnen und Beisitzer wurden gewählt: Patricia Dillschnitter, Karin Fischer, Cosmos Pinnick, Markus Pesth, Sebastian Kutzera, Matthias Schmid und Gabriele Drallmer.

Zum Abschluss der Konferenz berichtete der SPD-Fraktionsvorsitzende Markus Pesth über die Arbeit im Stadtrat. Der Ortsverein wird in den kommenden Sitzungen ausführlich über Themen und Projekte in Neutraubling diskutieren und beraten. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich einladen.

Teilen